Kätzchen wird von einem Golden Retriever aufgezogen und denkt es sei wirklich ein Hund

Alle guten Dinge sind zwei. Zwei Hunde in einem Haus zu haben ist sicher. Jeden Tag ist etwas los. Es gibt zweimal so viel kuscheln, zweimal so viel Bellen und zweimal so viel Mätzchen. Wenn Taryn und Jenna Choquette sagen, dass sie “zwei Hunde” haben, stimmt das nicht so ganz. Es mag so aussehen, als würden sie zwei Hunde besitzen, aber in Wirklichkeit ist ihr Golden Retriever, Brady, der einzige legitime Hund im Haus. #katze #hund

It's only fair to share...Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrShare on Google+Digg thisShare on LinkedInPin on PinterestShare on VKShare on RedditPrint this pageEmail this to someone
Flattr the authorShare on StumbleUponShare on YummlyBuffer this page

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *